WIDERRUFSRECHT

Auszug aus den allgemeinen Verkaufsbedingungen
gültig ab 1. April 2019


10. Rücktrittsrecht


10.1 Der Benutzer, der als Konsument auftritt, hat das Recht vom Vertrag, den er mit Condizionati abgeschlossen hat, zurückzutreten, ohne irgendwelche Kosten dafür zu tragen, außer jenen, welche im folgenden Artikel genannt werden und ohne einen Grund angeben zu müssen, innerhalb von vierzehn (14) Kalendertagen (Widerrufsfrist):

a) falls die Bestellung ein einziges Produkt betrifft, vom Tag an dem der Benutzer oder ein vom Benutzer beauftragter Dritter, nicht der Lieferant, materiellen Besitz des Produktes ergreift;

b) falls es eine mehrfache Bestellung mit verschiedenen Lieferungen ist, vom Tag an dem der Benutzer oder ein vom Benutzer beauftragter Dritter, nicht der Lieferant, materiellen Besitz des letzten Produktes ergreift;

c) falls die Bestellung ein Produkt betrifft, das aus mehreren Teilen oder Stücken besteht, vom Tag an dem der Benutzer oder ein vom Benutzer beauftragter Dritter, nicht der Lieferant, materiellen Besitz des letzten Teiles oder Stückes ergreift;


10.2. Um vom Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, muss der Benutzer Condizionati über seine Entscheidung zurückzutreten vor dem Ablauf der Widerrufsfrist informieren.


10.3 Hierfür kann der Benutzer:

(a) das vorgefertigte Rücktrittsformular (Rücktrittsformular), welches auf der Seite zur Verfügung gestellt wird verwenden, durch den dafür vorgesehenen Link, vor dem Abschluss des Vertrags, und, auf jeden Fall, durch den Link „Rücktrittsrecht“, der auf der Seite präsent ist und der Bestätigungsemail der Lieferung beigefügt ist; oder

(b) eine jegliche andere Erklärung abgeben, in der die Entscheidung vom Vertrag zurückzutreten explizit ausgedrückt ist (Rücktrittserklärung).

Das vorgefertigte Rücktrittsformular oder die Rücktrittserklärung müssen an folgende Email gesendet werden: ordini@condizionati.com

Da die Beweislast zur Ausübung des Rücktrittsrechts vor dem Ablauf der Rücktrittsfrist dem Benutzer obliegt, ist es im Interesse des Benutzers sich eines dauerhaften Mittels zu behelfen, wenn er Condizionati seinen Rücktritt mitteilt.


10.4 Für die Rückgabe des Produktes kann der Benutzer einen Lieferanten seiner Wahl beauftragen, die Kosten der Rückgabe obliegen dem Benutzer: in diesem Fall muss der Benutzer, nachdem er vom Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht hat laut den Modalitäten, die in diesem Artikel angegeben sind, das Produkt an Condizionati zurückgeben, indem er einen Lieferanten seiner Wahl und auf seine Kosten beauftragt, ohne Verzug und auf jeden Fall innerhalb von 14 Kalendertagen nach dem Datum, an dem er Condizionati seinen Rücktritt mitgeteilt hat. Die Frist gilt als eingehalten, falls der Benutzer das Produkt vor dem Ablaufen der vierzehn Tage zurückschickt. Das Produkt, das angemessen geschützt und eingepackt ist, muss an folgende Adresse geschickt werden: Condizionati s.a.s di Liverani Michele & C., corso Piave 176 - 12051 ALBA (CN) - Italia.

Die Kosten zur Rückgabe des Produkts an Condizionati obliegen dem Benutzer. Die Rückgabe des Produkts an Condizionati obliegt der Verantwortung des Benutzers; das Produkt gilt als zurückgegeben, sobald es dem Lieferanten übergeben wurde.

Falls ein Kunde einen Ermäßigungsbon für den Kauf des Produktes, für welches er das Rücktrittsrecht ausübt, verwendet hat, wird die Rückvergütung nur auf die vom Kunden effektiv bezahlte Geldsumme berechnet, und nicht auch in Bezug auf den Wert des Ermäßigungsbons.


10.5 Falls der Kunde vom Vertrag zurücktritt, wird Condizionati die bezahlte Gesamtsumme dem Benutzer für das Produkt rückvergüten, samt der Transportkosten, falls anwendbar, ohne Verspätung und auf jeden Fall innerhalb von 14 Kalendertagen ab Erhalt der Erklärung des Benutzers vom Vertrag zurückzutreten. Die Rückvergütung wird auf dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde verwendet hat, getätigt; in jedem Fall, werden dem Benutzer keine Kosten für die Rückvergütung entstehen.


10.6 Falls es sich um einen Teilrücktritt handelt, wird dem Benutzer der rückvergütete Betrag der Zustellungskosten so berechnet wie in Art. 8.3. angegeben.


10.7 Der Benutzer ist alleinig verantwortlich für eine Minderung des Wertes der Waren, welche aus einer Behandlung des Produktes resultiert, die nicht notwendig ist, um die Art, die Merkmale und die Wirkungsweise des Produktes festzustellen. Das Produkt muss mit normaler Sorgfalt aufbewahrt, behandelt und inspiziert werden, vollständig zurückgegeben werden, in all seinen Teilen, vollständig funktionierend, samt aller Accessoires und der Gebrauchsinformationen, der identifizierenden Kärtchen, der Etiketten und des noch am Produkt haftenden Einwegsiegels, falls vorhanden, intakt sein und nicht aufgebrochen, sowie perfekt brauchbar für seinen Zweck und ohne Anzeichen von Abnutzung oder Schmutz. Der Rücktritt gilt auf das ganze Produkt. Das Recht darf nicht auf Teile und/oder Accessoires des Produktes ausgeübt werden (welche nicht eigenständige Produkte sind).


10.8 Falls der Rücktritt nicht laut der angewandten Normen erfolgt, hat er nicht die Auflösung des Vertrags zur Folge und, folglich, gibt es nicht Anrecht auf Rückvergütung. Condizionati teilt dies dem Benutzer innerhalb von 5 Arbeitstagen ab Erhalt des Produktes mit, und lehnt somit die Anfrage auf Rücktritt ab. Das Produkt, falls es schon Condizionati zugestellt wurde, kann der Benutzer auf eigene Kosten und Verantwortung bei Condizionati abholen.


10.9 Falls das Produkt, für welches man den Rücktritt ausgeübt hat, eine Minderung des Wertes, welche aus einer Behandlung des Produktes resultiert, die nicht notwendig ist, um die Art, die Merkmale und die Wirkungsweise des Produktes festzustellen, erfahren hat, wird der Betrag der Rückvergütung gleich dem Wert der Minderung abgezogen werden. Diese Begebenheit und die folgliche Wertminderung wird Condizionati dem Benutzer innerhalb von 5 Arbeitstagen ab Erhalt des Produktes mitteilen, und wird, falls die Rückvergütung bereits getätigt wurde, dem Benutzer die Bankkoordinaten zur Bezahlung der Wertminderung des Produktes mitteilen.


10.10 Im Falle, dass das Rücktrittsrecht nicht Anwendung findet, wobei man auf alle Rechtsnormen zurückgreift, wird der Ausschluss spezifisch und ausdrücklich auf der Produktinformation und auf jeden Fall während der Einkaufsphase hingewiesen, noch bevor der Benutzer die Bestellung aufgibt.

Rücktrittsformular